/

Prof. Dr.-Ing. Geistefeldt erneut im Experteninterview zum Thema Dauerstau

Donnerstag, 7. Februar 2019

NRW landet mit 486.000 Kilometern Stau im vergangenen Jahr auf Platz eins im deutschlandweiten Vergleich. Im Interview mit der WAZ erklärt Prof. Dr.-Ing. Justin Geistefeldt vom Lehrstuhl für Verkehrswesen - Planung und Management, dass Dauerstaus auf den Autobahnen in NRW in der Zukunft nicht weniger werden und in absehbarer Zeit der Verkehr weiter zunehmen wird.

Das komplette Interview finden sie hier.