/

Dienstag, 10. Juni 2014


Traditionell findet in der Woche nach Pfingsten eine mehrtägige Exkursion statt. Organisatoren sind in diesem Jahr die Lehrstühle für Baustofftechnik, Massivbau und Tunnelbau. Die Exkursion führt zu Baustellen in den Süden von Deutschland und nach Österreich. Vorgesehen sind Großprojekte aus dem Tunnelbau, Brückenbau, Bauten für den Umweltschutz und ähnliches. Den genauen Programmablauf erhalten Sie Anfang des Sommersemesters.