Nachhaltigkeitsforum RUB

Nachhaltigkeitsforum RUB

Donnerstag, 20. Juli 2017


Am Dienstag, den 1. August 2017 trifft sich das Nachhaltigkeitsforum RUB ab 18 Uhr im
Universitätsforum Ost (UFO). Neben einem Impulsvortrag aus den Geschichtswissenschaften von Simon Grosse-Wilde - Titel "CO2 und Plastiktüte – Stoff- und Objektgeschichte als neue Forschungsmethode“ werden aktuell behandelte Projekte vorgestellt. Bei zwei Projektanträgen (eingereicht über inStudies) handelt es sich um die Vorhaben: "Bioabfall: Potenzial- & Wirtschaftlichkeitsanalyse" und "Urban Gardening im Ruhrgebiet".

Interessierte aus allen Fachbereichen sind herzlich eingeladen. Aus planungstechnischen Gründen freuen sich die Organisatoren über vorherige Anmeldungen per Mail an wissenschaft-pbu@rub.de.

Weitere Informationen finden sich hier.

Den zugehörigen Aushang können Sie sich hier herunterladen.