Berufswunsch: Ingenieur/in?!

Berufswunsch: Ingenieur/in?!

Freitag, 27. Januar 2017


Mitte Januar erhielt unsere Fakultät im Rahmen des Ingenieurforums BO.Ing, das jährlich durch das Bochumer zdi-Netzwerk IST organisiert wird, Besuch von einer Gruppe OberstufenschülerInnen aus Bochum und Umgebung. Im Gepäck waren Neugierde, Ungewissheit und viele Fragen: Wie genau sieht der Unialltag eigentlich aus? Und welche Talente sollte ich für ein Ingenieurstudium mitbringen?


Studienberaterin Nina Nytus gab Auskünfte und Tipps rund um die RUB und das Studium an unserer Fakultät. Jörg Sahlmen, Koordinator von Computational Engineering, präsentierte mit dem englischsprachigen Masterstudiengang eine Perspektive nach dem Bachelorabschluss. Thema waren u.a. die Planung von Flugzeugen, Autos und Achterbahnen – schnell wurde den SchülerInnen klar, dass der Ingenieurberuf spannend und vielseitig ist. Um diesen Eindruck in der Praxis zu bestätigen, schloss sich ein Besuch im Virtual Reality-Labor an. Andre Vonthron (Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen) sorgte bei den Jungen und Mädchen durch die Interaktion mit der virtuellen Realität für jede Menge Erstaunen und Spaß!