Wettbewerb "Auf IT gebaut"

Wettbewerb „Auf IT gebaut“: 3 Preise für Lehrstuhl König

Freitag, 27. Januar 2017


Auch in diesem Jahr wurden im Rahmen des Wettbewerbs „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ wieder herausragende und praxisgerechte IT-Lösungen für die Disziplinen Architektur, Bauingenieurwesen, Baubetriebswirtschaft und den gewerblich-technischen Bereich gesucht. Mit ihren Arbeiten rund um die Digitalisierung des Bauens bewiesen Nachwuchskräfte, dass die Baubranche innovativ, modern und technikorientiert ist.

Am 17. Januar wurden insgesamt zwölf Preise durch Iris Gleicke, Staatssekretärin am Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, überreicht – drei von ihnen gingen an Mitarbeiter des Lehrstuhls für Informatik im Bauwesen der RUB: Olga Golovina gewann im Bereich Baubetriebswirtschaft den 2. Platz, gleich dahinter folgte Thomas Hilfert auf dem 3. Platz. Marius Mendrina erlangte im Bauingenieurwesen den 2. Platz auf dem Treppchen.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!


Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter http://news.rub.de und www.aufitgebaut.de


Fotos: Dieter Lukas, Panorama- & Werbefotografie München