/

Mittwoch, 30. November 2016



Bewerben können sich Studentinnen und Hochschulabsolventinnen der Studienfächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Gesucht sind Studienabschlussarbeiten in den Wachstumsfelder der Zukunft: Digital Life, Industrie 4.0, Netze der Zukunft, Cyber Security oder Automotive Technologies. Die überzeugendste Arbeit wird mit 3.000 Euro prämiert. Zusätzlich werden pro Wachstumsfeld je 500 Euro sowie ein internationaler Sonderpreis ausgelobt.

Nähere Informationen finden sich auf der Award-Website sowie in folgendem Flyer.