/

Mittwoch, 17. August 2016



Austragungsort war der Kunstrasen hinter dem G-Gebäude. Bei Freibier und Gratis-Grillwurst für die Zuschauer, schlugen sich die Mannschaften – bestehend aus Studierenden und Mitarbeitern der Fakultät – in der brennenden Mittagssonne wacker.

Sieger des Turniers waren die „MS Popo-Piraten“, die sich im Finale gegen das Team „Die Turniersieger“ (LS Tunnel- und Leitungsbau) mit 2:0 durchsetzten. Wir freuen uns auf nächstes Jahr mit noch mehr Zuschauern!