/


Ab 2022 soll jedes öffentliches Gebäude mit BIM - Building Information Modeling - geplant werden. So soll diese Methode schon in einem frühen Planungsstadium Architekten, Ingenieuren und Fachplaner helfen, die Planungs- und Kostensicherheit zu erhöhen. Der Kurs der Ruhr-Universität bietet so die Möglichkeit mithilfe von BIM-Methoden das Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden effizienter und effektiver zu gestalten. Berufsbegleitend kann der Kurs mit insgesamt sechs Modulen innerhalb von zehn Monaten absolviert werden.


Weitere Informationen:
http://bim-professional.de
http://planen-bauen40.de/lehrgangsmodul-bim-professional/