BIM Zertifizierung 2016

Erstmalig angeboten: Zertifikatskurs 2016 "BIM Professional"

Seit diesem Sommersemester bietet die Ruhr-Universität in Zusammenarbeit mit HOCHTIEF ViCon und der Initiative Planen Bauen 4.0 den Zertifizierungskurs "BIM Professional" an. Das erste Modul des Kurses findet heute am 21. und morgen am 22.04.2016 im IC-Gebäude statt. Die wissenschaftliche Leitung obliegt Prof. Dr. Markus König, Inhaber des Lehrstuhls für Informatik im Bauwesen.

Ab 2022 soll jedes öffentliches Gebäude mit BIM - Building Information Modeling - geplant werden. So soll diese Methode schon in einem frühen Planungsstadium Architekten, Ingenieuren und Fachplaner helfen, die Planungs- und Kostensicherheit zu erhöhen. Der Kurs der Ruhr-Universität bietet so die Möglichkeit mithilfe von BIM-Methoden das Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden effizienter und effektiver zu gestalten. Berufsbegleitend kann der Kurs mit insgesamt sechs Modulen innerhalb von zehn Monaten absolviert werden.