Rückblick "Fit für die Gründung" zum Dritten

Rückblick "Fit für die Gründung" zum Dritten: Workshop für Promovenden zum Thema unternehmerische Selbständigkeit

500 Jahre Reinheitsgebot, vegane Currywurst und miteinander wetteifernde Unternehmensgründer: Vielfältiger hätte der Nachmittag des 18.04.2016 im Rahmen des 3. Fit für die Gründungs-Workshops nicht gestaltet sein können.


Begrüßt wurden die Anwesenden von Dr. Burton Lee (Stanford Engineering School), einem international renommierten Experten in Sachen europäische Innovationspolitik, Wissenschaftsgeschichte und Existenzgründungen. Mit provokativen Thesen wie "Innovation ist Unrein" plädierte er für die verstärkte Vernetzung der Fachbereiche untereinander und eine weitgehende Förderung von Gründungsprojekten bereits während des Studiums.

Entsprechend inspirierend und erfrischend unkonventionell präsentierte sich auch das anschließende Programm: Im Rahmen eines Foundry Slams wurden verschiedene Gründungskonzepte einander gegenübergestellt, während im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema Unternehmensnachfolge in der Region Bochum ein häufig vernachlässigter Aspekt in Bezug auf Unternehmensgründungen zur Sprache kam. Zwischendurch hatten Teilnehmer die Möglichkeit, sich an verschiedenen Praxisständen mit Wirtschaftsvertretern und Gründungsexperten aus der Region kurzzuschließen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Mit der Veranstaltung zusammen fiel die offizielle Eröffnung der sog. WORLDFACTORY im ehemaligen Uni-Forum als einem Zentrum für Start-Up-Unternehmen. In den Räumlichkeiten können sich Studierende verschiedener Fachrichtungen in Teams zusammenschließen, um konkrete Projekte mit starkem Praxisbezug zu realisieren und an Ideen für Unternehmensgründungen zu arbeiten. Dabei werden sie von Wissenschaftlern und Experten aus der Praxis begleitet. An zwei Tagen pro Woche stehen dort die Türen der Gründerberatung des GründerCampusRuhr offen für unternehmerisch Interessierte. Zahlreiche Informationsangebote und Vernetzungsmöglichkeiten (z. B. Stammtische, Schwarzes Brett für Projektteams, Praktikumsbörse) rund um die Themen Praxis und Entrepreneurship im Studium kommen im Laufe des Sommersemesters 2016 hinzu.



Zoomen mit Doppelklick