Workshop New Generation Sensors for Unsaturated Soils and Water technology

Workshop New Generation Sensors for Unsaturated Soils and Water technology

Am 24./25. Februar veranstaltet der Lehrstuhl für Grundbau, Boden- und
Felsmechanik einen Indisch-Deutschen Workshop zum Thema "New Generation
Sensors for Unsaturated Soils and Water technology", welcher vom Indo-German
Science & Technology Centre (IGSTC), einer vom Department of Science and
Technology (DST) der indischen Regierung und dem Bundesministerium für
Bildung und Forschung (BMBF) gegründeten Initiative, gefördert wird.


Ziel des Workshops ist es, den Austausch zwischen Wissenschaftlern und
Forschern aus Universitäten und Forschungseinrichtungen und Unternehmen zu
fördern.
Koordinatoren des Workshops sind von deutscher Seite Prof. Tom Schanz
(Lehrstuhl für Grundbau, Boden- und Felsmechanik, Ruhr-Universität Bochum)
und Prof. Hauke Harms (Helmholtz Zentrum für Umweltforschung - UFZ Leipzig).
Prof. D.N. Singh (Indian Institute of Technology Bombay) und Prof. Arun
Kansal (TERI University New Delhi) sind Koordinatoren von indischer Seite.

Nähere Information entnehmen Sie bitte dem Programm-Flyer.

Indo German Workshop   (198.5 kB)