Gastvortrag: "Wirtschaftliche Optimierung im vorbeugenden Brandschutz" am 29.10.2015

Gastvortrag: "Wirtschaftliche Optimierung im vorbeugenden Brandschutz" am 29.10.2015

Darf Brandschutz unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten überhaupt optimiert werden? Sind Sparmaßnahmen im Bereich Brandschutz generell unethisch, da Brandschutz hilft, Menschenleben zu retten? Wie lässt sich die Effizienz von Brandschutzmaßnahmen gewährleisten? Um diese und weiterführende Fragestellungen geht es in einem Vortrag zum Thema "Wirtschaftliche Optimierung im vorbeugenden Brandschutz" von Prof. Dr. Mario Fontana, Institut für Baustatik und Konstruktion (IBK), ETH Zürich. Der Vortrag findet am Do., den 29.10.2015 um 17:00 Uhr, in Raum ID 03/419 statt. Organisiert wird er vom Lehrstuhl für Stahl-, Leicht- und Verbundbau, Prof. Dr. Markus Knobloch.

http://www.ruhr-uni-bochum.de/stahlbau/