/


Prof. Tis RUB-Aufenthalt umfasste eine Führung durch den RUB-eigenen Windkanal, eine Campusführung, ein Treffen mit den Bochumer Kursverantwortlichen und den vietnamesischen CompEng-Absolventen, die derzeit ihr PhD-Studium an der RUB absolvieren, sowie ein Treffen mit den Studierenden der vierwöchigen VGU Summer School.
Nach einem ausgedehnten Mittagessen im Beckmannshof, zu dem Dekan Prof. Dr. Ing. P. Mark und CompEng Kursdirektor Prof. Dr. rer. nat. Hackl eingeladen hatten, setzte Prof. Ti seine Deutschlandreise fort. Nächste Station war die TU Darmstadt, welche ebenfalls eine enge Kooperation mit der VGU unterhält.